Donnerstag, 8. November 2018

Verschärft Frech: Kazoo-Nasenflöten-Impro Duell





Ihr Lieben,

Von Herzen wünsche ich Euch, einen wunderschönen Spät-Herbst. Ich bedanke mich an dieser Stelle, bei all unseren lieben Freunden und Bekannten, die uns immer wieder so unterstützen( bester Bluesman Dieter), sei es mit konstruktiven Vorschlägen (speziell Judith-zu Plakat und Songbook) oder als wohlgesonnene Zuhörer, sei es als auf-die-Schulter-klopfer oder "unbezahlte" Applaudeure. (Ob es Applaudeusen auch gibt?)


Vorausschau: Ein Jahr mit 17 Konzerten wird bald zu Ende gehen und danach gehen wir in den (kreativen) Winterschlaf bis Januar. Wir wollen uns auf das nächste Jahr vorbereiten. Denn neben unserem Musikprogramm, feiern wir mit einer SWISSical Comedy, am 3.5.2019 im StroblWirt in Oberhausen, Premiere (siehe Plakat), dazu kommen Auftritte in neue Locations wie Wörthsee- Alm,  Kunstcafe Rottenbuch, Jeaneys live Music Pub, etc.

Doch zuvor noch ein paar Termine 2018 und zwei Videos:

Bevor wir uns nun weihnachtlich einigeln, haben wir noch einige Termine. Tonaufnahmen am 19.11. und 20.11.2018 und

am Samstag, den 24.11.2018 spielen wir zum zweiten Mal in diesem Jahr im Shelter Music Pub in Bad Tölz.

Erfreut sind wir über den Auftritt in der Archenoe in Kufstein am 5.12.2018 im Rahmen des G'röstl (uf Schwiizerdüütsch würde das jetzt Rööschti heißen).


Am 9.12.2018 heißt es wieder SONNTAGS um 3 in Oberhausen, im Saal des Rathauses.

Freunde des Bairisch Blues-Rock sollten sich diesen Termin vormerken, denn als Gäste habe ich Rowa Ash eingeladen. Jens Freyberg (Drums) hat uns ja schon beim ersten SONNTAGS um 3 fantastisch begleitet.

Hier als freche Spontan-Einlage: unser Kazoo -Nasenflöten Impro Duell, verschärft begleitet durch Piano Chris (Christian Reich) am Flügel. (Konzert vom 3.6.2018) zum Video: https://youtu.be/CBOy22b7khs

Als weiteren Gast am 9.12. habe ich Thomas Klees eingeladen. Thomas ist einer meiner Lieblingsgitarriste. Sein Ton ist unvergleichlich. Und dann freue mich mich natürlich dass der fantastische Christian Reich (Piano Chris) wieder den Flügel spielt. In dem nächsten Videoclip ist die ganze Chihuahua Blues Company mit unserem eigenen Schlagzeuger Rock Doc (Dr. Roland Bosch) zu hören: 

 

Nachlese ...

Großen Zulauf hatte auch unser letzter Gig vom 20.10. bei BBQ, BOB Bar & Grill in Weilheim. An diesem Samstag fand das Lichtkunstfestival in Weilheim statt. Wir haben fast 3 1/2 Std. gespielt und die Leute strömten herein, herum, ... Da unser Schlagzeuger Rock Doc zur gleichen Zeit an einem anderen Ort spielte (zufälligerweise mit Bob, dem Chef von Bar & Grill :-)) wurden wir äusserst souverän und einfühlsam von Jörg Baier an der Cajon begleitet.
 
Bedanken möchte ich mich auch bei den Wirten, die uns bei unseren Gigs, so hervorragend und großzügig verköstigt haben. Bei Moni und Andreas (Bergwirtschaft Guglhör), Buddy und Fabian (Shelter Music Pub) Tim (Bems'l, Oberammergau), Fam. Reiter (Gasthof zur Brücke), Dany und Crew (BOB Bar & Grill), und einige mehr.
 

Alle unsere Termine findet Ihr auch auf unserer Webseite https://chihuahuablues.com
Wir freuen uns auf euch.
Mit herzlichen Grüßen
Sylv und Stephan

Verschärft Frech: Kazoo-Nasenflöten-Impro Duell

Ihr Lieben, Von Herzen wünsche ich Euch, einen wunderschönen Spät-Herbst. Ich bedanke mich an dieser Stelle, bei all unse...